YUKA

Die Pendelleuchte besteht aus einem glockenförmig gedrückten Aluminium-Gehäuse, in welches von unten ein hochwertiger Acrylglas-Diffusor mit optimaler Blendungsbegrenzung eingesetzt ist. Der Indirektanteil ist im Gehäuse auf der Oberseite integriert und wird durch einen Acrylglas-Diffusor weich gestreut. Direktlicht und Indirektlicht sind unabhängig voneinander schalt- und dimmbar.

YUKA ist als Pendel- und Aufbauleuchte (ohne Indirektlicht) erhältlich.

Technik

Direktlicht: LED-Platine, 58 Watt, 5'250 lm, 3'000 K, Ra >80, mit Micorprismen-Struktur
Indirektlicht: LED-Platine, 22 Watt, 2'450 lm, 4'000 K, Ra >80, diffus
Anschlussleistung: 88 Watt
Leuchtengehäuse: Aluminiumdrückteil, farblos eloxiert, Pendel CNS
Diffusoren: Acrylglas mit Microprismen-Struktur bzw. satiniert
Dimensionen: D=570 mm, H=350 mm
IP 40
Energieeffizienz A+

Direkt- und Indirektlicht unabhängig schalt- und dimmbar über DALI, DSI oder switchDIM
Dimmbereich 0,1 – 100% flackerfrei

Andere Lichtfarben, Leistungen und Oberflächenvarianten auf Anfrage

Massbild
Projekte

   Stiftung Habitat, Basel
   Gotthard Raststätte A2, Uri

_________    Frauenpraxis Ladewig & Züst, Basel

_________    Praxis Fischer, Basel

Downloads
Foto: Tom Bisig, Basel