Schulhaus Wisacher, Hochfelden

Bauherrschaft: Schulverwaltung Hochfelden
Architektur: Rohrbach Wehrli Pellegrino Architekturagentur, Winterthur
Lichtkonzept, Leuchtenherstellung: Neue Werkstatt
Fertigstellung: 2015

Beschrieb

Die bestehende Primarschule in Hochfelden wurde mit einem Dachaufbau erweitert und erhielt durch den Einbau eines Liftes neue Erschliessungs- und Aufenthaltsbereiche im Zentrum des Gebäudes.

Das so neu entstandene Volumen wird im Süden durch einen freistehenden Doppelkindergarten ergänzt.

Sortiments-Leuchten

 

 

 

 

 

 


MORITZ

 

Links
Fotos: Lucas Peters