Regierungsgebäude, Schaffhausen

Bauherrschaft: Hochbauamt des Kantons Schaffhausen
Architektur: Berger und Hammann Architekten, Schaffhausen
Lichtkonzept Treppenhaus und Korridore, Entwicklung und Herstellung Leuchten: Neue Werkstatt
Fertigstellung: 2016

Beschrieb

Im Rahmen der Gesamtsanierung des Regierungsgebäudes Schaffhausen, auch "Altes Zeughaus" genannt, wurden wir von den Architekten Berger und Hammann zur Lichtberechnung und Leuchtenlieferung angefragt. 

Für das Treppenhaus und die Korridoren entwickelten wir ein Konzept, welches die schönste Seite des alten Gebäudes hervorhebt, ohne auf genügend Beleuchtung für den Alltag verzichten zu müssen. Dazu haben wir uns für eine Kombination aus unseren Leuchten OVID und ANNA-LENA entschieden. Die Pendelleuchte OVID fügt sich in das hohe Gewölbe ein. Das indirekte Licht beleuchtet die Rundbögen der langen Gänge gekonnt, die direkte, auf den Boden gerichtete Beleuchtung schenkt genügend Helligkeit für die alltäglichen Gänge.

Sortiments-Leuchten
Links
Foto: Neue Werkstatt