ANNA-LENA

Die Gestaltung Pendelleuchte entstand in Zusammenarbeit mit den Architekten für das Schulhaus Mülligen. Durch den grossen Acrylglas-Diffusor mit Wabenstruktur werden die Schulzimmer mit einer kleinen Anzahl Leuchten optimal und blendfrei ausgeleuchtet. Das unabhängig schalt- und dimmbare Indirektlicht sorgt für die stimmige Ausleuchtung der Decke. Das als Klammer um die Deckenbalken ausgebildete Deckenteil nimmt die Aufhängung mittels drei Stahlseilen sowie das Stromkabel auf.

ANNA-LENA ist als Pendel- und Aufbauleuchte (ohne Indirektlicht) erhältlich.

Technik

Direktlicht: LED-Platine, 85 Watt, 11‘600 lm, 3'000 K, Ra >80
Indirektlicht: LED-Platine, 25 Watt, 2'900 lm, 3'000 K, Ra >80
Anschlussleistung: ca. 120 Watt
Leuchtengehäuse und Deckenteil: Aluminium, farbig eloxiert, Pendel 3 Stahlseile
Dimensionen: D=754 mm, H=195 mm
IP 40
Energieeffizienzklasse A++

Direkt- und Indirektlicht sind separat schalt- und dimmbar über DALI, DSI oder switchDIM
Dimmbereich 1 – 100%

Andere Lichtfarben, Leistungen und Oberflächenvarianten auf Anfrage

Massbild
Projekte
Downloads