Anbau Landesmuseum, Zürich

Bauherrschaft: Bundesamt für Bauten und Logistik BBL, Bern
Architektur: Christ & Gantenbein, Basel
Gestaltung und Entwicklung Stehleuchten Foyer Bibliothek: Neue Werkstatt
Fertigstellung: 2016

Beschrieb

Im Rahmen der Gesamterneuerung des Landesmuseums in Zürich erhielt der rund 100-jährige Bau des damaligen Stadtbaumeisters Gustav Gull von den Architekten Christ & Gantenbein aus Basel einen markanten Anbau. In diesem ist unter anderem die Bibliothek mit dem luftigen Foyer untergebracht.

Um dieses Raumvolumen ins rechte Licht zu rücken, hat die Neue Werkstatt die Stehleuchte CONDOR zur leistungsfähigen und eleganten LED-Version weiterentwickelt. Die drei Leuchten fügen sich dezent in die grosszügige Architektur ein und sorgen für hochwertiges und gut entblendetes Licht bei den Sitzgruppen.

Zusätzlich hat die Neue Werkstatt für den Bürobereich einzelne Hellseher-Stehleuchten geliefert.

Sortiments-Leuchten

 

 

 
Links
Foto: Raisa Durandi